Positionspapier der CSU in Hersbruck zum Krankenhaus

Anlässlich des Gesprächs mit Melanie Huml und Dr. Markus Söder am 14.03.2018 in München übergab Götz Reichel ein gemeinsames Positionspapier der CSU Ortsverbände und der Stadtratsfraktion zur Zukunft des Hersbrucker Krankenhauses und der medizinischen Versorgung der Bevölkerung in der Hersbrucker Schweiz. Positionspapier der CSU in Hersbruck zum Krankenhaus

Haushaltsrede des CSU Fraktionsvorsitzenden

Bei der Verabschiedung des städtischen Haushalts halten die Vorsitzenden der im Stadtrat vertretenen Fraktionen traditionell eine Rede mit einem Rückblick auf das vergangene und Ausblick auf das neue Jahr. Sie finden hier die Rede des CSU Fraktionsvorsitzenden Götz Reichel vom 20.02.2018

Aus der CSU-Kreistagsfraktion: Haushalt einstimmig verabschiedet

Wir freuen uns, so Fraktionsvorsitzende Connie Trinkl, MdL Dünkel und Hersbrucks Zweiter Bürgermeister Peter Uschalt das es gelungen ist, im Kreishaushalt den Grundstein für ein BRK-Katstrophenschutzzentrum auf den Weg zu bringen. Ebenso freut uns aus Hersbrucker Sicht, dass der Landkreis die Fackelmann Therme weiter unterstützt und sich auch die CSU-Kreistagsfraktion klar zum Erhalt des Krankenhauses…

Stadt Hersbruck profitiert 2018 von deutlich gestiegenen Schlüsselzuweisungen

Im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs werden finanzschwächere Kommunen vom Freistaat unter anderem mit den Schlüsselzuweisungen unterstützt. Der Freistaat Bayern hat diese Zuwendungen 2018 um rund 9% erhöht. Auch die Stadt Hersbruck profitiert von einer deutlich gestiegenen Schlüsselzuweisung. Nach rund 1,2 Millionen Euro für 2017 erhält Hersbruck für 2018 rund 2,4 Millionen Euro, also einen doppelt…

Abschied von Richard Sperber

Plötzlich und unerwartet verstarb das Altensittenbacher Urgestein Richard Sperber im Alter von 69 Jahren. Über 40 Jahre war er Mitglied der CSU Altensittenbach und vertrat von 1990 bis 2008 die Interessen der Bürgerschaft im Stadtrat der Stadt Hersbruck. Dankbar für sein vielfältiges Wirken denken wir an ihn zurück.